Gütschwaldpflege 2020


Gütschwald – Pflege (5. September 2020): Ein paar Eindrücke von der diesjährigen Gütschwaldpflege mit Bildkommentaren von Anouk und Niklas.


Wir bekommen Instruktionen, wie wir die Hanffasern richtig anbringen können, damit die Tannen optimal geschützt sind.

Es braucht nur wenige Hanffasern.

Wir schützen nur den Mitteltrieb, damit die Tannen gut wachsen können.

Man sieht das Wachstum einer Tanne und die Arbeit vom letzten Jahr.

Mittendrin bei der Arbeit. Wir suchen kleine Tannen, um deren Haupttrieb zu schützen.

So sieht ein geschützter Trieb aus.

Jetzt freuen sich alle auf eine feine Wurst.

Dazu gab es noch feine Salate! Vielen Dank, es hat sehr geschmeckt.